Wirksame Innenraumdesinfektion mit AIRTUNE – Damit Sie immer an der frischen Luft sitzen!

Wir alle sind in einer sensiblen Situation, die es so vorher noch nicht gegeben hat. Alle Bemühungen, das Corona-Virus einzudämmen, sind richtig und uneingeschränkt zu unterstützen. Denn die Vielzahl der Maßnahmen, von ganz klein bis ganz groß, wird sich zu einer mächtigen Welle addieren. Und am Ende werden wir gewinnen.

AIRTUNE leistet seinen Beitrag insbesondere durch sein Verfahren der Heißvernebelung, das potentielle Gefahrenträger gleich doppelt bekämpft: per biologischem Wirkstoff und per Anwendungstemperatur. Die desinfizierende Wirkung von AIRTUNE schafft Sicherheit noch im verstecktesten Winkel und sorgt damit auch im Kopf für ein gewisses Wohlbefinden. Mit kleinem Aufwand erzielen Sie eine große Wirkung.

Heißvernebelung sorgt für hohe Reichweite

AIRTUNE wirkt gerade da, wo andere Produkte gar nicht erst hinkommen – bis in die hintersten Winkel von Innenräumen. Das ist technologisch bedingt – und ausgesprochen wirkungsvoll. Denn mit High-Tech aus der Mikroreaktionstechnologie gelingt es, das spezielle Fluid mit der Wirkstoff-Kombination so fein zu vernebeln, dass die entstehenden Mikrotröpfchen so klein und leicht sind, dass sie in der Luft schweben. Gleichzeitig bleiben die wirksamen Bestandteile des Fluids erhalten und werden in den Mikrotröpfchen aufgenommen. Die Tropfen selber sind dabei als Nebel stabil.

Einzigartig an AIRTUNE ist die Technologie. Während herkömmliche Anwendungen auf Ozoneinsatz oder Kaltverneblung zurückgreifen, arbeitet AIRTUNE mit dem Prinzip der Heißverneblung. Dieses Verfahren hat eine größere Reichweite und wirkt tiefer als herkömmliche. AIRTUNE ist einfach in der Anwendung, kann regelmäßig eingesetzt werden und ist für jede Art von Innenraum verwendbar.

Desinfizierende Wirkung durch unabhängiges Institut bestätigt

Die Wirksamkeit einer Desinfektion mit AIRTUNE wurde durch das international renommierte Institut für Biochemie der Universität Mannheim in einer Untersuchung von Prof. Dr. Lasse Greiner bestätigt. Die Untersuchungen haben dabei ergeben, dass nach einer Heißvernebelung mit AIRTUNE die Neuproduktion von Mikroorganismen um bis zu 99,994% reduziert werden konnte! Eine Zusammenfassung des Berichts finden Sie hier.

Lassen Sie sich jetzt von Ihrem AIRTUNE-Partner beraten! Eine Auswahl an Servicestationen in Ihrer Nähe finden Sie hier. Gerne können Sie auch direkt Kontakt mit uns aufnehmen.

Hinweis zur Corona-Pandemie: Die Wirksamkeit von AIRTUNE wurde nicht hinsichtlich der Wirkung gegen Viren insbesondere des SARS-CoV-2 getestet. Eine Desinfektion von Innenräumen kann im Rahmen der aktuellen Hygienemaßstäbe allerdings durchaus förderlich sein.

TASC 2019, 11. – 12.10.2019 – Messe

Besuchen Sie AIRTUNE auf der TASC – Fachmesse für Autoglas, Smart Repair und Fahrzeugaufbereitung 2019 in Düsseldorf. Die Veranstaltung findet vom 11. bis 12. Oktober auf dem Areal Böhler in Düsseldorf statt. Auf der TASC treffen Sie die Profis aus den Bereichen Autoglas, Smart Repair und Fahrzeugaufbereitung!

Auch hier darf die Welt der Geruchsbeseitigung mit AIRTUNE natürlich nicht fehlen. Besuchen Sie uns an Messestand A06 und lernen Sie unsere Produkte und Leistungen kennen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr Informationen zur TASC finden Sie unter https://www.tasc-expo.de

AIRTUNE setzt mit Koch Chemie auf einen starken Vertriebspartner

Vertriebskooperation für die Bereiche KFZ-Aufbereitung und KFZ-Werkstätten in Deutschland ist angelaufen

 


Siegen, 17. Juli 2019. 
Bei der Aufbereitung des Fahrzeuginnenraums ist es besonders wichtig, alle Oberflächen gründlich zu reinigen. Doch auch die Bereiche, die durch eine konventionelle Reinigung nicht erreicht werden können, müssen bedacht werden. Dies gilt insbesondere dann, wenn sich unangenehme Gerüche und Keime festgesetzt haben. In diesen Fällen kommen häufig Ozonbehandlungen zum Einsatz. Dabei wissen viele Verbraucher nicht, wie schädlich eine solche Art der Innenraumreinigung wirklich ist. Denn das bei der Anwendung erzeugte Reizgas „Ozon“ ist für Menschen und Tiere absolut gesundheitsgefährdend und kann langfristige gesundheitliche Folgen mit sich bringen. Insbesondere für die Mitarbeiter bei der Anwendung fällt dies ins Gewicht. Zusätzlich können die Oberflächen im Innenraum des Fahrzeugs angegriffen und beschädigt werden.

 


AIRTUNE ersetzt gesundheitsschädliches Ozon
 

Im Gegensatz zu gesundheitsschädlichem Ozon hat AIRTUNE eine benutzer- und umweltfreundliche Lösung entwickelt, die mittels eigens entwickelter AIRTUNE-Technologie im Innenraum von Fahrzeugen sowie sonstigen Räumen verteilt werden. Auf diese Weise werden Innenräume nachweislich von Bakterien und Keimen, z.B. in den Tiefen der Klimaanlage und zugleich von unangenehmen Gerüchen befreit. „Wir haben schon längere Zeit nach einer sinnvollen Alternative zu unseren Ozon-Geräten zur Geruchsbeseitigung gesucht. Doch leider bislang ohne zufriedenstellendes Ergebnis. Das war bei AIRTUNE von Beginn an anders. Hier konnten sowohl Technologie als auch Wirkung von Anfang an überzeugen“ so Matthias Roth, Marketingleiter der Koch Chemie GmbH.

 


Synergieeffekte nutzen – KC übernimmt Vertrieb für KFZ-Aufbereiter und KFZ-Werkstätten
 

Ab sofort übernimmt Koch-Chemie, einer der deutschlandweit führenden Hersteller von Reinigungs- und Pflegeprodukte für die Automobilbranche, den Vertrieb der AIRTUNE-Geräte an Fahrzeugaufbereiter sowie KFZ-Werkstätten. „Die Kooperation ist eine Bereicherung für beide Parteien. Mit der Koch-Chemie GmbH haben wir einen kompetenten und namenhaften Vertriebspartner an unserer Seite, der wiederum sein Sortiment um die hochwertigen Produkte von AIRTUNE erweitern kann.“, freut sich Alexander Schilling, Geschäftsführer von AIRTUNE über die Zusammenarbeit. Koch-Chemie hat bereits alle Ozon-Generatoren aus dem eigenen Sortiment genommen und durch Produkte aus dem Hause AIRTUNE ersetzt. Die Geräte werden unter dem Namen „KC-Refresher“ und das dazugehörige Mittel unter dem Namen „KC-Refresher-Fluid“ vertrieben.

 

Europäische Taximesse 02. und 03.11.2018

Congress-Centrum Koelnmesse

Öffnungszeiten Freitag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
und Samstag 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Eintritt frei, Parken kostenlos

www.eurotaximesse.de

Unser Team sucht Unterstützung

Unser Team braucht Unterstützung!

Für den weiteren Ausbau unseres Vertriebs suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte und motivierte

freie Handelsvertreter (m/w) und Vertriebsmitarbeiter (m/w)im Außendienst.

Weiterlesen

Flotte! Der Branchentreff 21.-22.03.2018

Wir sind dabei: AIRTUNE stellt aus auf dem Branchentreff Flotte! Am 21. und 22.03.2018 in der Halle 8a der Messe Düsseldorf.
Mehr Infos finden Sie hier:

Der Branchentreff

 

Werkstatt- und Branchenforum 2018-Messe

Besuchen Sie unseren Messestand auf dem Werkstatt- und Branchenforum 2018.

Das Werkstattforum findet am Sonntag, den 21.01.2018 im Kongresszentrum der Westfalenhalle Dortmund statt. Im direkten Anschluss findet das Branchenforum an selber Stelle statt und endet am 22.01.2018.

AIRTUNE wird auch in diesem Jahr wieder die ganze Welt der Geruchsbeseitigung präsentieren. Unser Fachpersonal steht Ihnen gerne für Fragen und eine unverbindliche Beratung zur Verfügung!

Mehr Informationen zur Veranstaltung gibt es auch hier:
Werkstatt- und Branchenforum 2018

Klimaanlage stinkt? Mit AIRTUNE setzen Sie Ihren Kunden an die frische Luft!

Der Frühling steht vor der Tür und die ersten Sonnenstrahlen sorgen bereits jetzt für strahlende Gesichter. Doch sobald die Lüftung eingeschaltet wird, entströmt ein unangenehmer Geruch?

Weiterlesen

AIRTUNE convinces wholesaler Hess

Siegen. Hans Hess Autoteile GmbH has taken the innovative AIRTUNE product range from MMT GmbH into its active range. After a thorough examination of the technology, this step has now been sealed. „We are intensifying our workshop equipment business area very strongly,“ reports Mitja Bartsch, Managing Director of Auto Parts, and in the course of an in-depth market observation, the responsible product manager became aware of AIRTUNE.

The company’s aim is to offer workshops a current range of modern tools and equipment, especially in the service area – and the right service. AIRTUNE as an innovative concept with tangible advantages over conventional technology „is of course not only part of it, but also plays an important role,“ said Bartsch.

The Hess service for customers includes regular training events, in the context of which the device is used and used, but also the attractive business side of AIRTUNE with low investments and low operating costs in view of the revenue potential. From the point of view of refurbishment, Hans Hess Autoteile is planning, for example, the joint demonstration, for example with offers for upgrading the interior or maintaining the paintwork.

„We are very pleased to have attracted the attention of Hans Hess Autoteile GmbH, which AIRTUNE will now actively market in the workshops“, MMT Managing Director Alexander Schilling is pleased about the cooperation, which promotes AIRTUNE’s reputation in the Rhineland and Palatinate .

About MMT GmbH: MMT GmbH, based in Siegen, develops and manufactures components and systems in microsystem technology. MMT works as a development and integration partner for customers in the bio- and nanotechnology as well as the chemical and pharmaceutical industries in order to miniaturize controls, sensors or signal transmissions and to integrate them into micromechanical and microfluidic processes. As a subsidiary of Plan Optik AG, MMT is embedded in the high-tech network of the parent company. With AIRTUNE, MMT GmbH makes the progress of microreaction technology usable for the automotive sector. Homepage: www.micromechatronic.de

About Hess Group: Hans Hess Autoteile GmbH, headquartered in Cologne, has been successfully operating on the market for over 80 years and, with its approximately 500 employees, generates annual sales of more than EUR 100 million. The focus of the business activity is the auto parts wholesale at 6 locations in Germany between Aachen and Trier. With more than 600,000 articles and efficient logistics, retail and workshop customers in the independent automotive parts market are supplied up to 6 times a day. Hans Hess Autoteile GmbH is a reliable partner and continues to expand. Homepage: www.hess-autoteile.de